Nailner Nagelpilz Pinsellösung 2 IN 1

  • Bewährt gegen Nagelpilz
  • Sichtbare Ergebnisse bereits nach 7 Tagen
  • Zur Behandlung und Vorbeugung von Nagelpilz

Hellere Nägel nach bereits 7 TagenNailner® Nagelpilz Pinsellösung 2 IN 1 enthält einen aufhellenden Inhaltsstoff, welcher dabei hilft, das Erscheinungsbild des betroffenen Nagels innerhalb von 7 Tagen zu verbessern.


Nailner® Nagelpilz Pinsellösung 2 IN 1 bekämpft nicht nur Nagelpilz, sondern verbessert auch das Erscheinungsbild Ihrer Nägel.

 

Bekämpft NagelpilzNailner® dringt in die Keratinschicht des betroffenen Nagels ein und reduziert den pH-Wert. Die Umgebung des Nagels wird zu Ungunsten des Pilzes verändert und dadurch die Ausbreitung des Pilzes gestoppt.

 

Kein Feilen nötig Zusätzlich enthält Nailner® einen Inhaltsstoff,

der dem Nagel Feuchtigkeit spendet. Der Nagel muss vor dem Auftragen der Lösung nicht gefeilt werden.

 

 

 

 

Anwendung

  • 1. Entfernen Sie vor jeder Anwendung eventuell vorhandenen Nagellack von den betroffenen Nägeln.
  • 2. Tragen Sie die Nailner® Pinsellösung (klare Flüssigkeit) auf die gesamte Oberfläche des betroffenen Nagels sowie auf die Unterseite des vorderen Nagelrandes auf.
  • 3. Lassen Sie die Lösung 1–2 Minuten einziehen.
  • 4. Lackieren Sie Ihre Nägel mit dem atmungsaktiven Nagellack von Nailner® und lassen Sie diesen trocknen (ca. 2–3 Minuten). Nach dem Auftragen von Nailner® können Sie Nagellack auf Ihre Nägel auftragen.
  • 5. Entfernen Sie Nagellack mit Nackellackentferner (vorzugsweise mit acetonfreiem Nagellackentferner), bevor Sie Nailner® das nächste Mal auftragen. Wiederholen Sie den Vorgang wie oben beschrieben. Nagellack auf gesunden Nägeln muss nicht ablackiert werden (es wird jedoch empfohlen, die Nägel alle 2 Wochen gründlich zu säubern und sie atmen zu lassen)

Häufigste Fragen

Beim Auftragen des Produkts sehen Sie eine dünne, glänzende Schicht auf dem Nagel. Diese Flüssigkeit zieht schnell in den Nagel ein, der danach aussieht wie zuvor. Solange Sie diese dünne Flüssigkeitsschicht beim Auftragen auf dem Nagel sehen, ist der Stift noch nicht leer. Der Stift kann auch auf einem Stück Papier ausprobiert werden: Solange man mit dem Stift eine feuchte Linie auf dem Papier ziehen kann, ist er noch nicht leer.

Behandeln Sie den befallenen Nagel bzw. die befallenen Nägel vier Wochen lang zweimal täglich und danach einmal täglich, bis der gesunde Nagel komplett nachgewachsen ist.  Tragen Sie Nailner® auch vorbeugend auf die gesunden Nägel auf, um eine Übertragung der Pilzinfektion zu verhindern (1 mal am Tag ist ausreichend). Nach dem Ausheilen der Pilzinfektion kann Nailner® weiter verwendet werden, um eine Neuinfektion zu vermeiden. Lesen Sie die Anweisungen auf dieser Website, der Packung oder der Broschüre. 

Kinder sind selten von Nagelpilz betroffen. Der Grund dafür ist, dass Kinder sehr biegsame Nägel haben, die nicht so leicht brechen (wodurch der Pilz in den Nagel eindringen kann). Bei Kindern können Nagelverfärbungen auch durch Psoriasis, physische Traumata, Vitamin-, Aminosäuren- und/oder Kalziummangel verursacht werden. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Hausarzt zu wenden, bevor Sie bei einem Kind Nagelabnormalitäten behandeln. Wenn Ihr Hausarzt feststellt, dass Ihr Kind an Nagelpilz leidet, kann Nailner® zur Behandlung der Nagelpilzinfektion verwendet werden. Die Sicherheit von Nailner® ist nicht eigens für Kinder getestet worden. Wir empfehlen, das Produkt zunächst nur an einem Nagel anzuwenden. Kinder neigen im Allgemeinen eher dazu, auf bestimmte Inhaltsstoffe allergisch zu reagieren. Das liegt unter anderem an ihrer sehr empfindlichen Haut

Verwandte Produkte