Schwarze Finger- oder Zehennägel

Es gibt viele Ursachen für schwarze oder dunkle Zehennägel. Am häufigsten ist ein Trauma der Grund dafür. Wenn sich ein Nagel durch ein Trauma verfärbt, nennt man das ein subunguales Hämatom. Dabei sammelt sich Blut unter dem Nagel. Ein subunguales Hämatom führt zu einer Verfärbung der Nägel und kann durch den Druck, der sich unter dem Nagel aufbaut, sehr schmerzhaft sein.

In vielen Fällen wird eine medizinische Behandlung empfohlen, um die Beschwerden zu lindern

Obwohl ein solches Trauma jedem passieren kann, erhöhen sportliche Betätigung und Barfußlaufen das Risiko.  Schwarze Zehennägel treten auch häufig bei immunsupprimierten Patienten auf.